Sie sind hier: Startseite / USA Reisen / New York / Chinatown in New York
Chinatown in New York

Chinatown in New York

Die besten Sehenswürdigkeiten in Chinatown New York City, Manhattan. Das kulturelle und politische Zentrum der Chinesen in New York.

Schon bewertet?

2.95652173913

Wer die besonders bunten Seiten der Metropole New York besuchen will, der sollte in Manhattan zwischen East Broadway, Grand Street, Lafayette Street und Worth Street das turbulente Chinatown erkunden. Hier leben rund 150000 Menschen, die mit einem Stadtviertel im asiatischen Touch viele Urlauber in ihren Bann locken. Da zieht es viele Feriengäste schon am Anfang des Jahres nach Chinatown New York, wenn hier an 10 Tagen das chinesische Neujahr gefeiert wird. Fröhlich bunte Paraden sind die Highlights dieser Feiertage, aber genauso kann man an Banketten, Musikevents und anderen Veranstaltungen teilnehmen.

Das Künstlerviertel SoHo (benannt nach seiner Lage south of Houston Street), am West Broadway, ist schon länger kein Künstlerviertel mehr, denn kein echter Künstler kann sich die Mieten dort mehr leisten. Was man dort aber noch findet sind exquisite Galerien.

Die Künstler selbst muss man südlich von SoHo suchen, in einem Viertel, das auch nach seiner Lage benannt wurde: TriBeCa, triangle below Canal Street, das (Straßen-) Dreieck südlich der Canal Street. Ebenfalls einmal eine Art Künstlerviertel war Greenwich Village, das ist es aber noch länger nicht mehr, als SoHo, denn seine Zeit waren die "roaring twenties", eine Renaissance erlebte es noch einmal in den Sechzigern.

Auch Chelsea, nördlich von Greenwich Village, ist in den letzten Jahren von Galerien und Künstlern erobert worden. Greenwich Village ist derweil immer noch einen Besuch wert, denn man kann dort die typische New Yorker Architektur des letzten Jahrhunderts fast in Reinkultur bewundern.

Sehenswürdigkeiten Chinatown

Natürlich sind hier die Drachentänzer etwas ganz Besonderes und auch die Löwentänzer erfreuen alle Besucher der Neujahrsparade. Für den Liebhaber von Kunst und Kultur kann ein Spaziergang durch Chinatown an den schönsten Sehenswürdigkeiten in New York vorbeigehen. Viele Besucher schätzen die Bialystoker Synagoge als Motiv für schöne Urlaubsfotos, aber ebenfalls kann der Eastern States Buddhist Temple sich zu den interessanten Sehenswürdigkeiten in Manhattan zählen. Ein schönes Highlight ist ebenso der Mariners Tempel und genauso kann die neugotische Kirche Sea and Land Church sehr sehenswert sein. Dazu kann Chinatown viele beeindruckende Gebäude bieten, wobei das Edward Mooney House schon seit 1785 Bestandteil von Chinatown ist und als das älteste Gebäude der Stadt New York gilt.

Im 19. Jahrhundert entstanden das Engine Company 31 Firehouse und das Former New York Life Insurance Company Building, die als historische Gebäude zu den schönen Sehenswürdigkeiten der Metropole zählen. Schon im 18. Jahrhundert entstand die Odd Fellows Hall, die durch ihren besonderen Baustil immer wieder die Beachtung der Touristen auf sich zieht und als schönes Fotomotiv sehr beliebt ist. Im beeindruckenden Renaissance-Stil erfreut das Gouverneur Hospital an der Water Street den Betrachter und durch seinen viktorianischen Baustil kann auch das Alfred E. Smith House an der Oliver Street den Architekturfan begeistern.

Chinatown New York gehört zu den Bezirken der Stadt, die man auf einer Besichtigungstour durch New York nicht verpassen sollte. So steht in der Mulberry Street das Stephen van Rensselaer House, dass heute denkmalgeschützt ist und schon Anfang des 19. Jahrhunderts erbaut wurde. Ebenfalls in der Mulberry Street findet man das Museum of Chinese in the Americas, wo man die interessante Geschichte der chinesischen Einwanderer in die USA und die frühe Geschichte Chinatowns kennenlernen kann. Hier kann der Besucher viele Exponate betrachten, die in die frühen Jahre der USA zurückführen und verdeutlichen, wie die Chinesen in Chinatown New York eine neue Heimat finden konnten. Bei Reisen nach New York werden gerne die Doyers Street besucht, die viele tolle Motive für ein Urlaubsfoto bieten kann.

Den Naturliebhaber zieht es zum Columbus Park, wo er in den frühen Morgenstunden vielen Bewohnern von Chinatown New York beim täglichen Tai Chi Training bewundern kann. Ist man mit seinen Kindern nach Chinatown New York gereist, dann kann ein Besuch des Children´s Museum of the Arts viel Spaß bringen, denn in diesem kleinen Kunstzentrum kann Lehrreiches sehr kindgerecht vermittelt werden. Auf einer Reise nach New York sollte man einen Abstecher nach Manhattan und Chinatown machen, denn dieser kunterbunte, asiatisch angehauchte Stadtteil kann viele wunderbare Sehenswürdigkeiten bieten.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Freiheitsstatue New York

    Freiheitsstatue New York

    Das Wahrzeichen der Stadt New York ist neben den Wolkenkratzern die Freiheitsstatue - Statue Of Liberty

  • Empire State Building

    Empire State Building

    Besuchen Sie das Empire State Building, eines der höchsten Gebäude von New York. Tickets für das Empire State Building vorab online bestellen

  • Bustour Manhattan

    Bustour Manhattan

    Bustour Manhattan, die besten Sehenswürdigkeiten und Sightseeing Tipps für New York. Besuchen Sie die original Schauplätze von Sex and the City.

New York Reiseführer
Mit dem New York Reiseführer das be­lieb­tes­te Rei­se­ziel der Deut­schen in Amerika erkunden. New York, in jeder Be­zie­hung über­wäl­ti­gend

New York Reiseführer

Mit dem New York Reiseführer das be­lieb­tes­te Rei­se­ziel der Deut­schen in Amerika erkunden. New York, in jeder Be­zie­hung über­wäl­ti­gend

Preis: 17,90 €

Details & Kaufen
Wetter New York

Donnerstag , 01.06.2017

15 / 21 °C

Sunny

Wind: WSW mit 8 km/h

Fr , 02.06.2017

13 / 21 °C

Sunny

Wind: WNW mit 8 km/h

Sa , 03.06.2017

13 / 21 °C

Sunny

Wind: NW mit 7 km/h

So , 04.06.2017

15 / 18 °C

Partly cloudy

Wind: SW mit 7 km/h

zur Wettervorhersage