Sie sind hier: Startseite / USA Reisen / Kalifornien / Hollywood
Hollywood in Kalifornien

Hollywood

Hollywood ist nur das Synonym für etwas, was sich mittlerweile überwiegend in den Valleys um Los Angeles herum abspielt.

Schon bewertet?

2.86013986014

Seit Anfang der Achtziger Jahre ist die Filmindustrie mit ihren Studio-Neubauten dorthin ausgewandert - darunter auch George Lucas und Steven Spielberg mit ihren Unternehmen. Es gab zwei Gründe für die Filmindustrie, sich überhaupt im bis dahin öden Los Angeles anzusiedeln, nämlich einerseits die Landschaft, die damals - Anfang des Jahrhunderts - noch ganz so aussah, wie wir sie aus den Western kennen, zum anderen die Nähe zur mexikanischen Grenze.

Thomas Edison verfügte nämlich über die Rechte an allen Filmaufnahmeverfahren, und die junge Filmindustrie konnte und wollte die Lizenzen nicht zahlen, weshalb man sich fern von New York - fern von Gesetz und Ordnung im immer noch Wilden Westen - ansiedelte.

In der Einöde von LA bauten die Moguln ihre Studios: Louis B. Mayer, Harold Lasky, die Warner Brothers, George Zukor und auch William Randolph Hearst. Ihre Studios gibt es allesamt noch heute an alter Stelle, auch wenn sie längst Filialen außerhalb der Stadt haben: Universal, MGM, Famous-Players-Lasky (heute Paramount), Twentieth Century Fox oder Warner Brothers.

Die meisten davon kann man heute besuchen - natürlich nur die Teile, in denen gerade nicht gedreht wird. Allen voran ist die Universal Studio Tour zu empfehlen, die mehr ist, als eine Führung durch Universal City. Sie ähnelt vielleicht mehr Disneyland als einer Studioführung, denn Attraktionen nach der Strickart von Freizeitparks dominieren die Rundfahrt. Und wenn man Lust und Glück hat, kann man im Dunstkreis mancher Studios sogar für Fernsehen oder Film entdeckt werden - und selbst als Komparse verdient man in Hollywood nicht schlecht (und hier ist es leichter als sonst, eine Arbeitserlaubnis zu erhalten).

Neben den Studios sollte man auch den Walk Of Fame und Mann's Chinese Theater (beides am Hollywood Boulevard) besuchen.

nächste » San Francisco »
Diese Themen könnten Sie auch interessieren
  • Los Angeles

    Los Angeles

    Los Angeles besteht aus weit mehr, als Hollywood und Beverly Hills. Wir stellen die gigantische Stadt in Kalifornien einmal vor

  • San Francisco

    San Francisco

    "San Fran" ja, doch niemals "Frisco"! Sagen Sie "Frisco", gelten Sie als ahnungsloser Prolet, oder als Fossil des letzten Jahrhunderts.

  • Kalifornien (California)

    Kalifornien (California)

    Wenn man an Kalifornien denkt, denkt man in der Regel an lange Strände, Sonne und Hollywood